top of page

## Unentschieden beim MTV II Köln ##

Sonntag Morgen um 11 Uhr war Anpfiff in der MTV-Halle in Köln. Erneut zeigte sich ein zerfahrenes Spiel. Zunächst lagen unsere Damen bis zur 15. Minute mit 3 Toren in Führung (4:7), aber die Kölner Damen kämpften sich weiter vor und gingen mit einer 12:11-Führung in die Halbzeit. Mit vielen ungenutzten Chancen, vielen vergebenen schnellen Gegenstößen, Fangfehlern und zu guter Letzt 4 vergebenen 7-Meter machten sich die Mädels das Leben schwer. In der 53. Minute führte der MTV mit 21:18. Es folgten in den letzten Minuten jedoch 3 Tore in Folge, so dass es 19 Sekunden vor Schluss 21:21 stand.

Nat, die im Tor eingesprungen war, da alle unsere Torhüterinnen - selbst die letzten Reservistinnen - ausgefallen waren, war das ganze Spiel über in Top Form u. parierte auch in diesen Sekunden den letzten entscheidenden Wurf und rettete einen Punkt.


66 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Nachdem es uns in dieser Saison, bereits zweimal Auswärts gelungen ist, die Punkte nach Hause zu holen, wollten wir diesen Samstag auch das erste Mal vor heimischen Publikum punkten. Wir waren auch in

Es war eine sehr spannende Begegnung zwischen uns und dem klar favorisierten BTB. Uns war klar, dass nur eine sehr starke Mannschaftsleistung, uns im Spiel halten würde. Und was soll ich sagen, das Te

Leider mussten wir das Spiel gegen den Jülicher TV mit einem etwas geschwächten Kader bestreiten, da wegen Corona und verletzungsbedingt wichtige Spieler gefehlt haben. Nach einer schnellen und deutli

VfR-Logo V2 white.png
bottom of page