• Admin

## Knappe Niederlage in Bardenberg ##

Samstag Nachmittag startete für unsere 1. Damen die Saison mit einem Auswärtsspiel beim VfL Bardenberg. So zerfahren wie die Saisonvorbereitung war leider auch das Spiel. Personell arg gebeutelt trat man gegen besser vorbereitete Gegner an, die früh unsere Mitte-Spielerin auf Manndeckung nahmen. Die jedoch warf alles hinein, was ging. Zu viele technische Fehler verhinderten allerdings, dass das Spiel an sich gerissen werden konnte. Man ging mit einem Unentschieden (12:12) in die Halbzeit. In der 2. Halbzeit war es ein knappes Hin und Her, bis Bardenberg in der 55. Minute dann doch mit 3 Toren führte. Unsere Damen konnten nicht mehr anknüpfen. Mit einem Tor Unterschied (27:26) gingen sie schlussendlich als Verlierer vom Platz.

Am kommenden Heimspielwochenende erwarten wir mit dem Absteiger von den Kangoroos ein nicht weniger schweres Los.

Anpfiff ist am 10.9.22 um 17.30 Uhr. Wir freuen uns über zahlreiche Unterstützung!!

56 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die 2. Damen trat am Sonntag Nachmittag in der Realschulhalle gegen die 2. Damen des VfL Bardenberg an. Wegen vieler Verletzte musste mit alten Spielerinnen, die bereits seit einigen Jahren keinen Bal

Sonntag Morgen um 11 Uhr war Anpfiff in der MTV-Halle in Köln. Erneut zeigte sich ein zerfahrenes Spiel. Zunächst lagen unsere Damen bis zur 15. Minute mit 3 Toren in Führung (4:7), aber die Kölner Da

Lediglich in den Anfangsminuten konnten unsere 1. Damen mit den Damen der Kangaroos mithalten. Angetrieben von unserer Mittespielerin, die trotz 60 minütiger Manndeckung 17 Torerfolge verzeichnen konn

VFR HANDBALL
ÜBACH-PALENBERG
vfr_logo.png