Knappe Niederlage der 1. Herren

Dieses Wochenende waren wir von der ersten Mannschaft gut aufgestellt und hatten zudem zahlreiche Unterstützung aus der Zweiten, so dass wir mit insgesamt 12 Spielern eine gute Mannschaft stellen konnten. Dies zeigte sich dann auch im Verlauf des Spiels. Wir spielten von Beginn an eine Führung heraus, die wir bis zur 32 Min mit 3 Toren halten konnten. Dann schlich sich eine Konzentrationsschwäche ein, mit einigen technischen Fehlern und Fehlwürfen, so dass der Vorsprung schnell weg war und Stolberg sogar mit 2 Toren davon lief. In den Letzten Minuten kam es immer zum Kampf an den Anschluss,aber leider reichten die Kräfte nicht, um einen Sieg einzufahren, so dass wir letztendlich mit 3 Toren verloren. Alles in Allem jedoch eine gute Leistung, auf die man aufbauen kann. Simon Niessen war mit 11 Toren erfolgreichster Schütze.

18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die 2. Damen trat am Sonntag Nachmittag in der Realschulhalle gegen die 2. Damen des VfL Bardenberg an. Wegen vieler Verletzte musste mit alten Spielerinnen, die bereits seit einigen Jahren keinen Bal

Sonntag Morgen um 11 Uhr war Anpfiff in der MTV-Halle in Köln. Erneut zeigte sich ein zerfahrenes Spiel. Zunächst lagen unsere Damen bis zur 15. Minute mit 3 Toren in Führung (4:7), aber die Kölner Da

Lediglich in den Anfangsminuten konnten unsere 1. Damen mit den Damen der Kangaroos mithalten. Angetrieben von unserer Mittespielerin, die trotz 60 minütiger Manndeckung 17 Torerfolge verzeichnen konn

VFR HANDBALL
ÜBACH-PALENBERG
vfr_logo.png