• Admin

## Heimniederlage gegen Bardenberg II ##

Die 2. Damen trat am Sonntag Nachmittag in der Realschulhalle gegen die 2. Damen des VfL Bardenberg an. Wegen vieler Verletzte musste mit alten Spielerinnen, die bereits seit einigen Jahren keinen Ball mehr in der Hand hatten, aufgefüllt werden. Die Bardenberger hingegen traten mit einem 14-köpfigen Kader an. Allein deswegen waren sie konditionell überlegen und machten einen Gegenstoß nach dem anderen. Unser Aushilfs-Torhüterin Alex meisterte es dennoch gut und auch der Teamgeist der Mannschaft stimmte. Bis zur letzten Minute wurde es den Gegnern schwer gemacht. Wären nicht so viele technische Fehler, Fehlwürfe und Abstimmungsprobleme gewesen, wäre das Ergebnis auch sicherlich nicht so hoch ausgefallen. Endstand 14:31

Gute Genesung an alle Verletzte!

36 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Nachdem es uns in dieser Saison, bereits zweimal Auswärts gelungen ist, die Punkte nach Hause zu holen, wollten wir diesen Samstag auch das erste Mal vor heimischen Publikum punkten. Wir waren auch in

Es war eine sehr spannende Begegnung zwischen uns und dem klar favorisierten BTB. Uns war klar, dass nur eine sehr starke Mannschaftsleistung, uns im Spiel halten würde. Und was soll ich sagen, das Te

Leider mussten wir das Spiel gegen den Jülicher TV mit einem etwas geschwächten Kader bestreiten, da wegen Corona und verletzungsbedingt wichtige Spieler gefehlt haben. Nach einer schnellen und deutli

VfR-Logo V2 white.png