Auswärtssieg der 1. Damen

VfR holt die wichtigen Punkte in Eftstadt. Am Samstag Mittag waren die Damen zu Gast bei der Zweitvertretung aus Erfstadt. Zu Beginn zeichnete sich bereits ein Kopf an Kopf Rennen ab, so stand es in der 21. Minute noch 8:8. Ausgebaut zu einer 15:20 Führung, wurde es dann doch wieder spannend und der Vorsprung bis auf ein 19:20 verspielt. Am Ende reichte es dann schließlich zu einem 20:23 Sieg. Das Spiel der VfR Damen war immer mal wieder von fehlender Konzentration und Hektik geprägt, schlussendlich ist es uns dann aber doch gelungen, das Spiel nie ganz aus der Hand zu geben und die Punkte mitzunehmen.

© 2019 VFR Übach-Palenberg Abteilung Handball

  • VFR-Handballjugend
  • VFR-Handballabteilung Übach